top agrar ist die Nr. 1 unter den Agrar-Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Das Magazin bietet jeden Monat aktuelle Fachinformationen und praxisgerechte Entscheidungshilfen für die landwirtschaftlichen Betriebsleiter und Entscheidungsträger in der grünen Branche.

Auflage:

Stellenwert redaktioneller Inhalte (agriMA 2019):

    • 84% unserer top agrar Leserschaft bewertet die redaktionelle Kompetenz im Bereich Betriebsführung/Steuern/Finanzen mit gut, sehr gut oder ausgezeichnet
    • 92% der Betriebsleiter halten landwirtschaftliche Fachzeitschriften für sehr wichtig/wichtig für die Betriebsführung.

Reichweite (agriMA 2019):

    • 80% der Schweinelandwirte mit >= 250 Schweinen sowie 72% der Rindhalter mit >= 100 Rindern.
    • 61% der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche wird von topagrar-Lesern bewirtschaftet.
top agrar

Energiemagazin

Das Energiemagazin wird mit einer hohen Auflage
von 45.000 Exemplaren selektiv und zielgenau der Abonnentenauflage
von top agrar Deutschland, Österreich und der Schweiz zugesteuert.
Themenschwerpunkte: Biogas,
Biomasse, Biokraftstoffe, Solar/Photovoltaik, Thermie/Wärme und
Windenergie.

Forstmagazin

Das Forstmagazin informiert die Leser über Baumarten,
Pflanzung, Forst- und Rücketechnik, Bestandspflege, Holzvermarktung
und interessante Entwicklungen. Auflage: 45.000 Exemplare; selektive, zielgenaue Platzierung in der Abonnentenauflage von top agrar Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Süd extra

Das top agrar Sonderheft „Süd extra“ erhalten selektiv und
zielgenau 27.000 Landwirte in Bayern und Baden-Württemberg. Das „Süd
extra“ bietet spannende Beiträge, Produktneuheiten und Innovationen
sowie alle Informationen zu den Messen (Regio Agrar, Agrarschau
Allgäu, Karpfhamer Fest u. v. m.) der Region. Erscheinung: 4x jährlich.

Nord extra

top agrar „Nord extra“
ist das Sonderheft für die top agrar-Abonnenten in Schleswig-Holstein,
Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern und
wird in der top agrar-Ausgabe 7/2023 selektiv als Beilage 30.000
Lesern zugesteuert.

Messemagazin

Die top agrar Messemagazine erscheinen begleitend zu ausgewählten Veranstaltungen und Messen als Beilage selektiv und zielgenau zugesteuert in top agrar sowie zur Freiverteilung auf der Veranstaltung. Häufig ist top agrar Medienpartner und das Sonderheft zugleich offizielles Messeheft der Veranstaltung.

 Mögliche Inhalte: Ausstellerverzeichnis, Lageplan, Fachbeiträge, Neuheiten des jeweiligen Fachbereichs.

Termine 2023

Ausgabe Erscheinungstermin Anzeigenschluss Druckunterlagenschluss
01/2023 18.12.2022 24.11.2022 01.12.2022
02/2023 24.01.2023 19.12.2022 09.01.2023
03/2023 21.02.2023 30.01.2023 06.02.2023
04/2023 21.03.2023 27.02.2023 06.03.2023
05/2023 25.04.2023 30.03.2023 06.04.2023
06/2023 23.05.2023 28.04.2023 05.05.2023
07/2023 20.06.2023 25.05.2023 02.06.2023
08/2023 25.07.2023 03.07.2023 10.07.2023
09/2023 22.08.2023 31.07.2023 07.08.2023
10/2023 19.9.2023 28.08.2023 04.09.2023
11/2023 24.10.2023 29.09.2023 09.10.2023
12/2023 21.11.2023 27.10.2023 06.11.2023
10/2023 19.9.2023 28.08.2023 04.09.2023
11/2023 24.10.2023 29.09.2023 09.10.2023
12/2023 21.11.2023 27.10.2023 06.11.2023

Anzeigenformate- und preise 2023

Format Satzspiegel (B x H) Anschnitt* (B x H) 4-Farbig
1/1 Seite 190 x 270 mm 210 x 297 mm 20.434 €
2/3 Seite quer 190 x 178 mm 210 x 193 mm 17.421 €
2/3 Seite hoch 125 x 270 mm 135 x 297 mm 17.421 €
1/2 Seite quer 190 x 133 mm 210 x 148 mm 13.910 €
1/2 Seite hoch 94 x 270 mm 104 x 297 mm 13.910 €
1/3 Seite quer 190 x 88 mm 210 x 103 mm 9.437 €
1/3 Seite hoch 61 x 270 mm 71 x 297 mm 9.437 €

* Anschnittformat zzgl 3mm Beschnittzugabe rundherum

Eine Gesamtübersicht inklusiver Rabatte und den Preisen für Sonderinsertionen finden Sie in den Mediadaten als PDF-Download

Rabatte

Malstaffel Rabatt Mengenstaffel Rabatt
3 Anzeigen 3 % 1/2 Seite 3 %
6 Anzeigen 5 % 1/1 Seite 5 %
9 Anzeigen 7 % 3 Seiten 10 %
12 Anzeigen 10 % 6 Seiten 15 %
18 Anzeigen 15 % 9 Seiten 17 %
12 Seiten 20 %
18 Seiten 22 %
24 Seiten 23 %

Eine Gesamtübersicht inklusiver Rabatte und den Preisen für Sonderinsertionen finden Sie in den Mediadaten als PDF-Download